Das Kirchturmkreuz richtet sich nach dem Wind

Steinbrunner Wetterkunde, die viele gar nicht beachten: Das Kreuz auf der Steinbrunner Pfarrkirche zeigt auch die Windrichtung an. Ein Blick zur Kirchturmspitze lohnt sich.

Das Turmkreuz scheint von unten gesehen nicht sehr groß zu sein. Es misst aber stolze 2,5 Meter. Der Aufsatz des schmiedeeisenen Kreuzes ist mit einer Art Dorn in der Halterung darunter befestigt, sodass sich das riesige Kreuz nach dem Wind richten kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s