Ein römischer Flussgott aus Steinbrunn

Wir schreiben das Jahr 1902. Nachdem sein Vater das  Rübenfeld südöstlich vom Ort (Ried Rogozi) geackert hatte, findet der 9-jährige Rudolf Stanits eine kleine metallene Statue in der Erde. Sie wird gereinigt und nach Hause gebracht.

Weiterlesen

Advertisements